Kategorien
Allgemein

Ein paar Worte zu Battlefield Hardline

BF-Hardline-Key-Art-EA

Eigentlich geht es hier in diesem Blog nicht um Games aber in diesem Fall mach ich mal eine Ausnahme. Viele haben es vielleicht mitbekommen: Es wurden erste Informationen zum neuen Battlefield Ableger „Hardline“ geleaked.

Wie einige bestimmt wissen war ich am Sonntag in Köln bei der ESL um genau zu sein bei den EMS One Finals, dabei gab es ein Q/A mit Andreas Koch von EA und David Sirland von DICE, leider wurden dort keine Informationen zu kommenden Produkten gegeben aber das ganze hat sich am Montag schlagartig geändert. Das Studio DICE hat am Montag ein Update für das Battlelog ausgerollt dabei wurde vermutlich übersehen das bereits CSS Klassen und Sprites mit veröffentlicht wurden. Es hat nicht lange gedauert bis ein User die Änderungen im Quellcode gefunden hat. Am Dienstag Nachmittag war es dann soweit und das erste Gameplay Video wurde ebenfalls geleaked, ob das nun ein versehen war oder pure Absicht sei nun einmal dahingestellt.

Aus rechtlichen Gründen werde ich dieses Video hier nicht einbinden, wer danach auf YouTube sucht wird allerdings schnell fündig.

Was wurde aus Battlefield? Das ganze ist nun doch ein Polizei Ableger von Battlefield auch wenn es nicht wie Gerüchten zufolge den Namen S.W.A.T. erhalten hat. Ich muss sagen ich war extrem positiv Überrascht was im Gameplay Video zu sehen war. Auch wenn das mit dem eigentlichen Battlefield nicht mehr allzuviel am Hut hat.

Ich muss sagen es ist eine super Mischung aus Battlefield, Grand Theft Auto sowie Payday. Gefällt mir ehrlich sehr gut und ich bin gespannt ob es auf der E3 in Los Angeles dieses Jahr mehr zu sehen gibt. :)

Eine Polizei Reihe würde gut passen da EA vor hat jedes Jahr ein Battlefield zu veröffentlichen eine Abwechselung aus dem Polizei Gerne und dem Militär Gerne wurde gut passen meiner Meinung nach. Wir bleiben gespannt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.